Facebook

Fachgebiet: Kunst und Fotografenrecht

Klicken Sie oben auf die Rechtsgebiete, um mehr Infos zu deren Bedeutung im Fachgebiet "Kunst- und Fotografenrecht" zu erhalten.

   

News & More

  • 1
  • 2
  • 3

Mode- & Designrecht - 09-03-2016

Abmahnung der DEDON GmbH wegen…

Uns liegt eine Abmahnung der Firma DEDON GmbH... [more]

Abmahnungen & Prozessrecht - 23-12-2015

BGH: Unterlassungsschuldner muss auch auf…

Nach Ansicht des Bundesgerichtshofs muss ein Unterlassungsschuldner nicht... [more]

Vertragsrecht - 07-11-2015

BGH: Beseitigungspflichten bei Weiterverbreitung von…

Werden unwahre Tatsachen im Internet behauptet, muss der... [more]

News&more - 04-08-2015

BGH: Unterlassungserklärung begründe keine Pflicht…

Der Bundesgerichtshof hat in dem konkreten Fall entschieden... [more]

News&more - 28-06-2015

BGH: PUMA gewinnt gegen Markenparodie…

Der Sportartikelhersteller PUMA hat gerichtlich die Löschung einer... [more]

News&more - 28-06-2015

BGH: Urheberrechtsverletzung durch Abbildung eines…

Wenn ein Möbelhaus auf einem Foto in seinem... [more]

News&more - 11-08-2014

BGH: Unterlassungserklärung begründet konkrete Handlungspflichten…

Verletzt ein Unternehmen die Kennzeichenrechte eines Dritten und... [more]

News&more - 04-06-2014

OLG Düsseldorf: Unterlassungserklärung verpflichtet auch…

Verpflichtet sich ein Mitbewerber zur Unterlassung wettbewerbswidriger Werbung... [more]

News&more - 28-06-2011

BGH: Abbildung eines designrechtlich geschützten…

Bundesgerichtshof, Urteil vom 7.4.2011 - I ZR 56/09... [more]










Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

  +49 (0)30 / 33 00 60 60 - 5

  +49 (0)30 / 33 00 60 60 - 1

  hartmann[at]kmu-kanzlei.de

  

Unter Kunst versteht man unter Juristen vor allem Werke der bildenden Kunst, wie etwa Gemälde und Skulpturen (für andere Werke wie z. B. Filme sehen Sie die weiteren Rubriken). Hierbei können eine Vielzahl von rechtlichen Fragen aufgeworfen werden, wie etwa im Bereich des Galerie-, Auktions-, Museumsrechts, der Künstlersozialkasse, des Kulturgüterschutzes oder des Schutzes vor Fälschungen. Kunst wird im Kern zwar durch das Urheberrecht geschützt, daneben spielt aber auch das Vertragsrecht eine wichtige Rolle. Wegen der Vielfältigkeit der in Betracht kommenden Rechtsgebiete spricht man von einer sog. rechtlichen Querschnittsmaterie.