Facebook

Fachgebiet: Start-up- & Webshop-Recht

Klicken Sie auf die orangenen  Rechtsgebiete, um mehr Infos zu deren Bedeutung im Fachgebiet "Start-up & Webshop-Recht“ zu erhalten.

   










Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

  +49 (0)30 / 33 00 60 60 - 5

  +49 (0)30 / 33 00 60 60 - 1

  hartmann[at]kmu-kanzlei.de

 

Das heutige Internetzeitalter ermöglicht es, schnell und ohne großen Aufwand ein eigenes Online-Geschäft aufzubauen. Doch auch im Internet gelten die gesetzlichen Regeln. Insbesondere müssen wettbewerbs- und vertragsrechtliche Vorschriften berücksichtigt und darauf geachtet werden, dass keine ­fremden Rechte - wie z. B. Marken- oder Urheberrechte - verletzt werden. Da gerade im Online-Geschäft bei rechtlichen Verstößen sofort abgemahnt wird, können sehr schnell große Kosten entstehen, die gerade in der Anfangsphase eine erhebliche wirtschaftliche Belastung darstellen können. Umgekehrt muss natürlich auch darauf geachtet werden, dass die eigenen Rechte gegenüber Wettbewerbern und Kunden optimal gesichert sind. Wir kennen die Besonderheiten sowie rechtlichen Fallstricke des Internetgeschäfts und helfen Ihnen, Ihre Rechte optimal zu sichern und Ihr Online-Geschäft abmahnsicher zu gestalten. Bei der Gründung eines Unternehmens (Start-up) spielen auch gesellschaftsrechtliche Aspekte eine bedeutende Rolle.